Automatische Greifzelle für die Schmiedeindustrie

01.10.2012 - Die Projektgruppe unter dem Titel AGMASS ist angetreten, einen wichtigen Prozessschritt in der Massivumformung anzugehen: BinPicking – Der „Griff in die Kiste“. Nicht zu Unrecht auch als Königsdisziplin unter den RobotVision Applikationen bekannt, denn die einseitig körperlich schwere Belastung und der Lärm für die Mitarbeiter sowie hohe Personalkosten für die Unternehmen rufen schon lange nach einer Lösung für den sehenden Roboter. Dieser soll erkennen, welches zufällig angeordnete Teil in einer Kiste sich als nächstes kollisionsfrei greifen lässt und dies auch prozesssicher ausführt.

Zum Artikel aus dem Schmiedejournal 9/2012:

Pressemitteilung als PDF

Kontakt Sidr
Kontaktieren Sie uns


Telefon: +49 (0)6022 6588-0
Telefax: +49 (0)6022 6588-221