Weltweit einzigartig: 3D-und Rissprüfung mit Roboterhandling

30.02.2011 - Boll Automation GmbH liefert eine innovative Anlage die 3D-und Rissprüfung mit Roboterhandling verbindet.

Echte dreidimensionale Erfassung im Laser-Lichtschnitt-Verfahren mit einer Auflösung von 0,1mm und angekoppelt an eine ausgereifte Prüfsoftware; Zuführung, Sensorik und Anlagenverkettung komplett auf Roboter gestützt – das sind die Eckdaten der weltweit ersten Anlage, die gleichzeitig eine automatische Riss- und 3D-Oberflächenprüfung durchführt. Die Beleuchtung erfolgt dabei mit innovativem Blaulicht, die Nassflux-Anlage ist direkt in die abgedichtete Prüfzelle integriert.

Mit diesem Konzept wird der maximal mögliche Grad an Automatisierung erreicht. Das sorgt für niedrigste Taktzeiten im praktisch ausfallfreien Dreischichtbetrieb. Dieser Innovationsschub ist das sichtbare Ergebnis unseres Firmenverbunds und bei einem der führenden deutschen Automobilzulieferer in diesem Jahr mehr als erfolgreich im produktiven Einsatz.

Kontakt Sidr
Kontaktieren Sie uns


Telefon: +49 (0)6022 6588-0
Telefax: +49 (0)6022 6588-221